Grabmal Kosten Grabmal Preise Grabmal kaufen

Grabmal-e.de


Service-
Hotline
06343-9886940
Mehr Informationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeine Informationen

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle geschäftlichen Beziehungen zwischen

Wilhelmy Bildhauerei & Grabmale GmbH
Weinstrasse 67
76887 Bad Bergzabern
E-Mail: shop@memorum-grabmale.de
Ust.ID: DE148929045
und dem Kunden.

II. Materialbeschaffenheit/Natursteinfarben/Verfärbungen
Aussehen und Beschaffenheit der angebotenen Steinsorten und der daraus gefertigten Produkte sind unverbindlich und zeigen nur allgemein das Aussehen des Steines und des fertigen Produktes. Auch Fotos können niemals alle Unterschiede in Farbe, Zeichnung und Gefüge in sich vereinigen. Für die bei Naturstein vorkommenden Farbunterschiede, Einschlüsse, Trübungen, Änderungen, Tupfen, Poren, Striemen, Stiche und andere natürliche Eigenschaften wird keine Haftung übernommen. Der Kunde hat mit allen Wechselfällen zu rechnen, die bei Naturstein vorkommen. Bei hellen Materialien wie z.B. Viskont White oder Raw Silk können nach einiger Zeit Verfärbungen auftreten. Dieses passiert in den meisten Fällen bei Natursteinen die in das Erdreich eingebettet sind und der Stein die Erdfarbe durch Feuchtigkeit aufnimmt. Sie stellen keinen Reklamationsgrund dar.

III. Preise und Zahlungsinformationen
Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Diese beinhalten demzufolge alle Preisbestandteile einschließlich anfallender Steuern; jedoch können bei grenzüberschreitender Lieferung im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) vom Kunden zu zahlen sein.

Sämtliche Preise gelten, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich vereinbart ist, ohne Verpackung, Fracht, Porto und Versicherung. Die anfallenden und vom Käufer zu tragenden Liefer- und Versandkosten sind somit nicht im Kaufpreis enthalten und richten sich nach dem jeweiligen konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand.

IV. Zahlung und Versand
Zusätzlich zu den unten angeführten "Angaben zu Zahlung und Versand" gelten die folgenden Zahlungs- und Versandbedingungen:

Es stehen dem Kunden die im jeweiligen konkreten Angebot genannten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, u.a. Banküberweisung und Nutzung des PayPal-Services.

Die Lieferung der Ware erfolgt - sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart - gegen Vorauskasse und auf dem Versandwege. Die gekauften Artikel werden spätestens innerhalb von 14 Tagen ,Falls als Sofort Verfügbar gekennzeichnet nach Zahlungseingang und Bestätigung des Vorabentwurfes von Ihnen (bei Vorausüberweisung) bzw. nach Zustandekommen des Vertrages versendet.

V. Gewährleistung
Die Gewährleistung und Haftung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Bei Dauerfeuchte, z.B. stark anhaltender Regen oder bei nicht ausreichender Schräglage (min. 30 Grad) beim Verlegen, kann die Schriftfarbe aufweichen oder sich auswaschen. Auch starke Sonneneinstrahlung (UV-Strahlen) können die Schriftfarbe beeinflussen. Dieses entsteht in den meisten Fällen durch normale Verwitterung und stellt keinen Reklamationsgrund dar. Wir empfehlen deshalb unsere Schriftzüge aus Bronze- oder Aluguss, da diese die einzigste Variante von Dauer darstellt und die Schriftzüge absolut witterungsbeständig sind.

VI. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt Eigentum der Wilhelmy Bildhauerei & Grabmale GmbH bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware wird der Käufer auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen.

Diese AGB gelten für die zwischen
Der Wilhelmy Bildhauerei & Grabmale GmbH und Ihren Kunden

VII. Datenschutz
Wir sind berechtigt, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über den Käufer gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Teledienstdatenschutzgesetz zu speichern und zu verarbeiten, soweit sie zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kaufvertrages erforderlich sind.

VIII. Genehmigung der entsprechenden Behörden zur Verwendung von Grabsteinen
Die Genehmigungen für die entsprechenden Behörden (z.B. Friedhofsverwaltung) sind vom Käufer einzuholen. Sollten Sie eine entsprechende Genehmigung zur Verwendung von Grabsteinen auf Friedhöfen benötigen, können Sie z.B. Bildmaterial, Maße, Gewicht der entsprechenden Produkte unseres Onlineshops ausschließlich und nur für diese Anträge/Formalitäten ohne Einschränkung benutzen. Für eine Kostenpauschale von 50,00 Euro können wir diese Genehmigungen bei den entsprechenden Behörden für Sie beantragen.

VIIII. Widerrufsbelehrung für den Verbraucher
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angaben von Günden in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung mit §1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

AUSNAHMEN

Dieses Recht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren,die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden oder eindeutig auf die Persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind .
Dazu gehören unter anderem individuell beschriftete Grabtafeln und Grabkissen

Der Widerruf ist zu richten an:
Wilhelmy Bildhauerei & Grabmale GmbH
Weinstrasse 67
76887 Bad Bergzabern
E-Mail: shop@memorum-grabmale.de

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware ist zu richten an:
Wilhelmy Bildhauerei & Grabmale GmbH
Weinstrasse 67
76887 Bad Bergzabern

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

IX. Hinweis zur Verpackungsverordnung:
Der Verkäufer ist gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen ihrer Produkte, die nicht das Zeichen der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa den „Grünen Punkt der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten mit dem Verkäufer unter den im Impressum (Anbieterkennzeichnung) genannten Kontaktdaten in Verbindung. Der Verkäufer nennt Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackung kostenfrei entgegen nimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an dem Verkäufer zu versenden (siehe Anbieterkennzeichnung/Impressum). Die Verpackungen werden von dem Verkäufer wieder verwendet oder gemäß den Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.